Impressum und Haftungsausschluss

Sonntag, 18. März 2012

Was schnelles zwischendurch

Diesen Schlauch hatte ich noch von der Messe in Wiesbaden. Er wartete lange in den tiefen meines Perlenschrankes auf Verarbeitung. Beim Aufräumen ist er mir wieder in die Hände gefallen. Die perfekte Arbeit für zwischendurch...


Gefüllt hab ich den Schlauch mit NoName Rocs in rot.

Kommentare:

  1. Wow wunderschön einfach genial
    LG Irene

    AntwortenLöschen
  2. Die ist so Traumhaft schön.Einfach nur toll.
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht echt klasse aus, das mit der Spitze hat echt was!!!!

    AntwortenLöschen